Tu es – oder tu es nicht. Es gibt kein Versuchen.

Ja, ich weiß, der Spruch ist geklaut. Aber er passt so  oft. Da hat er schon recht, der To-Yoda. Man könnte auch sagen: Machs gscheid oder lass es. Das passt auch jetzt, in der Vorweihnachtszeit. Oder Jahres-End-Rallye. Oder Supersonderangebotsnachlassspezialzeit. Liebe Marketingstrategen: versucht nicht die Leute zu verarschen, sondern macht lieber das ganze Jahr lang ordentliche„Tu es – oder tu es nicht. Es gibt kein Versuchen.“ weiterlesen

#dieselgate Leute, lassts die Kirche mal im Dorf.

Was ist denn das für eine Hetzjagd derzeit auf VW? Die VW-Leute sind ja naturgemäss nicht meine besten Freunde, ich find auch die Autos alle zusammen ziemlich fad. Und in Sachen Umweltschonung von Beginn der Produktion inklusive Rohstoffherstellung bis zur Fahrt eines jeden Kilometers auf der Strasse gibts meiner Meinung nach nichts sinnvolleres als ein„#dieselgate Leute, lassts die Kirche mal im Dorf.“ weiterlesen

Abnehmen. Über 70% !

Meine Frau sagt, ich soll abnehmen. Ok, seh ich ja ein. So 20% des Körpergewichts sollten schon weg. Der Gesundheit zuliebe – und wegen der Fitness. Natürlich hab ich das sofort versucht. Gar nicht so einfach, so eine Ernährungsumstellung. Also gleich mal in diesem Internets nachgeschaut. Auf was man da unter dem Stichwort Gewichtsreduzierung alles„Abnehmen. Über 70% !“ weiterlesen

Rallye Re-Revolution

Zurück, knapp 40 Jahre: Brüllende 2,0-Liter – Vierzylinder kämpfen um die Rallyesiege, ein paar Porsches und Lancia mit Sechszylindern waren auch dabei. Ford, Fiat, Opel, Peugeot, Datsun, Toyota und einige andere – immer spektakulär und am Limit. Die Action steht jetzt wieder auf: Der GT86 betritt die internationale Rallyeszene!   After day one of #RallyDeutschland, Isolde„Rallye Re-Revolution“ weiterlesen

Ich fahr keinen Japaner! Oder: Toyota. Made in Germany.

Immer wieder mal bekomme ich zu hören, ein japanisches Auto käme sowieso schon nicht in Frage, weil man die heimische Wirtschaft stützen müsse. Soso. Und wo wird er gebaut, z.B. der nigelnagelneue Audi TT? Oder der BMW X5? Was genau daran hilft der niederbayerischen Wirtschaft, wenn in Ungarn ein Audi TT zusammengeschraubt wird – oder„Ich fahr keinen Japaner! Oder: Toyota. Made in Germany.“ weiterlesen