Überzeugt oder nur gezeigt? Egal.

Heute war ein richtig guter Tag: zwar kein großartiges Geschäft gemacht, aber einen absoluten Schaltgetriebe-Verfechter bei einer ganz entspannten, ruhigen Probefahrt absolut von den Vorzügen des Vollhybrid-Systems überzeugt.

Na gut, seine Frau hat schon mitgeholfen und war von Anfang an auf meiner Seite.

Es ist trotzdem immer wieder schön, wie jemand bei der Demo-Fahrt an einem steilen Berg immer wieder versucht, das System an seine Grenzen zu bringen. Aber das Ding fährt einfach jedes Mal gleich souverän, gleichmässig, super-soft an. Manche könnens gar nicht glauben.

Eine liebe Kundin, die bei der Übernahme ihres Yaris Hybrid ganz fürchterlich nervös war, habe ich damit beruhigt, dass wir einige Male ganz langsam über die Schwelle in ihre Garage rein- und wieder rausgefahren sind. Ganz ruhig und ohne Stress rangieren, ohne aufheulenden Motor, ohne Angst, dass der Wagen gleich einen Satz nach vorne oder hinten macht – das geht in der vollkommenen Perfektion nur mit einem Toyota-Vollhybridler. Oder mit einem Elektroauto, na gut.

Mein Probefahrer kommt am Freitag zur Neuwagen – Bestellung. Ein guter Tag, wie gesagt. Mit gutem Gewissen.

Advertisements

Autor: Michael Ströher

Auto- und Motorradldamisch seit kurz nach der Geburt. Toyota - Profi und Fan von allem, was auf Rädern Spaß macht. Hybrid - Junkie - mit eigener Meinung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s